Feinguss-Blankspende finanziert Tischkicker

Die Auszubildenden der Firma Feinguss-Blank aus Riedlingen haben St. Fidelis einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro überreicht.

Sie sammelten Spendengelder als Dankeschön für ausgeliehene Weihnachtshütten für das Weihnachtsdorf der Firma. Der gespendete Betrag wurde zum Kauf eines Tischkickers verwendet. Bei der symbolischen Übergabe eines großen Schecks wurde die Inbetriebnahme des neuen sportlichen Gerätes direkt mit einem kleinen Match zwischen Schülern der Edith-Stein-Schule und den Azubis der Firma Blank ausprobiert.

 Schülerinnen und Schüler bedanken sich bei den Auszubildenden der Feingussfirma Blank ganz herzlich für den tollen Tischkicker. Und wer weiß, vielleicht ist ja mal eine Revanche möglich.