Zuwachs im Freigelände

Nachdem bereits 2017 zwei Jungschafe ins neue Freitiergehege Einzug gehalten haben, sind inzwischen auch Enten und Hühner ansässig geworden.

Im neugebauten Hühnerstall haben 4 Hühner ihre neue Wohnung bezogen. Über eine kleine Treppe gelangen sie vom Stall ins Gras und fühlen sich als glückliche Freilandhühner.

Im Teich sind 2 Entenpaare, die gerade am Brüten sind. Abwechselnd sitzen sie auf den Eiern, denen bald junge Entchen entschlüpfen. Schülerinnen und Schüler haben stabile Bänke und Tische im Unterricht gebaut und es lässt sich prima am Fischteich sitzen. Die Idylle ist himmlisch, zumal am offenen Grillfeuer auch Würste gegrillt werden können. Ja, hier ist gut sein.