Stellvertretende Wohnbereichsleitung mit Qualitätsmanagementaufgaben (m/w) im Umfang von 70 – 100 %

St. Johann | Behindertenhilfe
Kennziffer: 180417-HM-HP

Die gemeinnützige St. Jakobus Behindertenhilfe GmbH bietet an den Standorten St. Johann in Zußdorf, sowie St. Konrad in Haslach 170 Menschen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung differenzierte Wohn-, Arbeits- und Bildungsmöglichkeiten.

Das Angebot von St. Johann in Zußdorf mit der angeschlossenen Schule St. Christoph umfasst das Wohnen für Kinder und Jugendliche, die Schule, einen Kindergarten, sowie eine Frühberatungsstelle. Eine eigene Kurzzeitgruppe steht als Unterstützungsangebot in den Schulferien und am Wochenende Familien offen, die ihre Kinder und Jugendlichen mit Behinderung zu Hause betreuen und pflegen.

Die St. Jakobus Behindertenhilfe ist eine gemeinnützige GmbH der Theresia-Hecht-Stiftung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Zußdorf ein/e

Stellvertretende Wohnbereichsleitung mit Qualitätsmanagementaufgaben(w/m) im Umfang von 70 – 100 %      

IHRE AUFGABEN IM WOHNBEREICH

  • Abwesenheitsvertretung der Wohnbereichsleiterin
  • Begleitung der Gruppen in pädagogischen und organisatorischen Fragen
  • Personalgewinnung, -führung und -entwicklung, Steuerung des Personal- und Ressourceneinsatzes
  • Unterstützung der konzeptionellen Weiterentwicklung und des Qualitätsmanagements

IHRE AUFGABEN IM QUALITÄTSMANAGMENT

  • Entwicklung eines stiftungsweiten Qualitätsmanagementkonzeptes mit Schwerpunkten im Bereich der Alten- und Behindertenhilfe

DAS HABEN WIR ZU BIETEN

  • Offenheit für innovative Ideen und für die Weiterentwicklung unserer Angebote
  • Die Herausforderung, das neue Teilhabegesetz für unsere Betreuten auszugestalten
  • Zusammenarbeit mit motivierten und vielfältig qualifizierten MitarbeiterInnen
  • Vergütung nach den Regelungen der AVR-Caritas

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaften
  • Bereitschaft zur Übernahme von Leitungsaufgaben und Verantwortung
  • Erfahrungen aus der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Kompetenz in marketing-orientierten und administrativen Arbeitsabläufen
  • QM - Ausbildung oder QM - Beauftragter bzw. die Bereitschaft sich in diesen Themenbereich einzuarbeiten.

Wir wollen Sie kennenlernen!

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per Mail) unter Angabe der oben genannten Kennziffer an:

Helmut Johannes Müller, Gesamtleiter                                            
St. Jakobus Behindertenhilfe GmbH
Kirchbühl 1 • 88271 Zußdorf
Tel.: 07503 / 927 - 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.st-jakobus-behindertenhilfe.de