Heilerziehungspfleger (m/w/d)

St. Konrad | Behindertenhilfe
Kennziffer: STK-SG-20181109-2

Die gemeinnützige St. Jakobus Behindertenhilfe GmbH bietet an den Standorten St. Johann in Zußdorf, sowie St. Konrad in Haslach 170 Menschen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung differenzierte Wohn-, Arbeits- und Bildungsmöglichkeiten.
Das Angebot von St. Johann in Zußdorf mit der angeschlossenen Schule St. Christoph umfasst das Wohnen für Kinder und Jugendliche, die Schule, einen Kindergarten, sowie eine Frühberatungsstelle. Eine eigene Kurzzeitgruppe steht als Unterstützungsangebot in den Schulferien und am Wochenende Familien offen, die ihre Kinder und Jugendlichen mit Behinderung zu Hause betreuen und pflegen.

Die St. Jakobus Behindertenhilfe ist eine gemeinnützige GmbH der Theresia-Hecht-Stiftung

Wir suchen ab Januar 2019 mit 20% für unseren Stondort in Haslach einen

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

IHRE AUFGABEN

• Einzelbetreuung und Begleitung eines Klienten mit Epilepsie
• Begleiten bei Bewegungs-und Freizeitangeboten sowie der Teilhabe am Gruppenleben
• Fachliche Zusammenarbeit mit den Teams der Tagesförderstätte
• Begleitung bei Mittagspause und Essensgabe

DAS HABEN WIR ZU BIETEN

  • Fachliche Anleitung und Einarbeitung
  • Teilnahme an Teambesprechungen der Tagesförderstätte St. Konrad Haslach
  • Tarifliche Vergütung nach AVR Caritas und betriebliche Altersvorsorge

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Sie arbeiten gerne mit Teams und mit anderen Menschen.
  • Sie handeln mit hoher Fachlichkeit
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung
  • Sie arbeiten gerne vielseitig und eigenständig mit Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf

 

Wir wollen Sie kennenlernen!

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per Mail) unter Angabe der oben genannten Kennziffer an:

Siegfried Groll, Bereichsleitung Tagesstruktur
St. Konrad • Hoferweg 6 • 88239 Wangen-Haslach

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.st-jakobus-behindertenhilfe.de